Gleich zweimal durften wir mit diesem tollen Paar zusammen ihre Träume wahr werden lassen. Eine kleine, familiäre und intime Hochzeitsfeier, die emotionaler nicht hätte sein können. Alles war natürlich gehalten und leise und zart. Trotzdem wurde die Liebe zur Jagd mit aufgegriffen. Um dies zu toppen fand ein paar Monate später ein rauschendes, großes und aufregendes Fest statt. Kräftige Farben und viel von allem – intensiv sollte sein. Und das war es. Vertrauen von Anfang an in unsere Arbeit und unseren Stil bekräftigte uns und lies uns auf dieses Fest hinfiebern, welches noch viel  traumhafter wurde, als wir es uns hätten vorstellen können.

 

Fotografie: Vivid Symphony
Planung: Aniko Hochzeiten
Dekoration & Papeterie: MarryinLove
Floristik: Die Blumenbinderei Dresden
Hair & Make-Up: Marijana Kalbas
Trauzeremonie: Redegewand, Nora Gondro
Hochzeitstorte & Sweets: Das Dresdner Schokowerk Eva Haubold
Location: Schloss Spreewiese